Special "Autowerkstatt": Rückenbereit durch die Reifenzeit!

Für die Mitarbeiter einer Kfz-Werkstatt:

Praxis- und Fachvortrag „Rückenbereit durch die Reifenzeit!“

Alle Halbjahre wieder, kommt die Reifenzeit!!!

Wer gut vorbereitet ist, kann diese für den Körper herausfordernde Zeit belastungsfrei bewältigen.

Der kurzweilige Ergonomie-Praxis-Vortrag für die Mitarbeiter und Führungskräfte Ihrer Kfz-Werkstatt informiert zu Hintergründen der physischen und psychischen Belastungen in der Reifenzeit. Anhand von Fallbeispielen und Bildern aus der Praxis anderer Kfz-Werkstätten werden die speziellen Belastungen vor allem des Rückens deutlich.  Nachhaltige und praktikable Bewegungs- und Gestaltungs-Tipps wie z. B. das rückengerechte Heben, Tragen und Transportieren der Reifen, Nutzen von gesundheitsförderlichen Kurz- und Zwangspausen für Ausgleichs- und Entspannungsübungen erfahren und erleben Ihre Mitarbeiter und reduzieren so in Zukunft selbst die  erkannten Belastungen.

-         Vortrag mit theoretischen Inhalten, Hintergründen und Fallbeispielen

-         Bewegungs-Praxis in puncto Ausgleichsübungen während der Arbeit und in Pausen

-         Bewegungs- und Durchführungspraxis in Ihrer Werkstatt selbst in nachgestellten und realen Arbeitssituationen

-         Für die Teilnehmer ist die Theorie und Praxis verstehbar, sinnhaft und handhabbar

-         Ausstellung eines Teilnahme-Zertifikates

Ziele:

  • Rücken-, Stressbelastung und Unfallgefahr senken
  • Lösungen für den eigenen Alltag finden
  • Großer Praxisteil an Arbeitssituationen und Übungen
  • Regelmäßigkeit der Ausgleichsübungen und seine nachweislichen und spürbaren Effekte aufzeigen
  • Erarbeitung der persönlichen „Rücken-Wohlfühl-Strategie“
  • Rückenbereit für die Reifenzeit sein!
  • Spaß haben bei dieser willkommenen Abwechslung

 

Referent:  Marco Nauroz, Referent für rückengerechte Verhältnispräven-tion (AGR)

 

Dauer:  2  Stunden

inkl. Hebe-, Trage- und Transportierschulung der einzelnen Teilnehmer in der Werkstatt bzw. an deren Arbeitsplätzen selbst

 

Inklusive:  Handouts und Teilnahme-Zertifikat

 

Auf Wunsch möglich: Vorbegehung Ihrer Kfz-Werkstatt und der Arbeitsplätze zzgl. Fotos während der Arbeitsvorgänge zur Darstellung und Behandlung spezifischer Beanspruchungen und Belastungen im gebuchten Praxis-Fachvortrag

 

als Inhouse-Veranstaltung in Ihrem Unternehmen möglich! Bitte fragen Sie nach Terminen und gesonderten Inhouse-Konditionen!)

zur Anmeldung Kontakt aufnehmen: Telefon 02841 / 8860889 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!